Wir über uns

Der Sängerkreis Barnim wurde am 14. April 1991 gegründet.

 

Im Mai 1990 hatte die Blumberger Chorgemeinschaft zuvor ein damals stark beachtetes Frühlingsfest gemeinsam mit den Bernauer Sängern, dem Männergesangverein „Teutonia- Ladeburg“, dem DSF-Chor Bernau und dem örtlichen Schulchor im damaligen Kulturhaus Bernau organisiert.

Nach diesem Ereignis empfahl der damalige Landeschorleiter Prof. Höft auch auf Kreisebene einen Verband zu gründen. Die Gründung des Brandenburgischen Chorverbandes stand unmittelbar bevor.

Die Gründungsversammlung fand in den Räumen der Musikschule Bernau mit Vertretern von 8 Chören am 14.04.1991 statt.

 

Die Gründung folgte einer kontinuierlichen Entwicklung des Chorgesanges im Barnimer Land.

So fand bereits am 11. Juli 1847 am Wasserfall bei Eberswalde das erste Märkische Volksgesangsfest statt. Das stand unter dem Motto: Singen ist eine Kunst, die eigentlich jeder kann.

Das Sängerdenkmal im Zoologischen Garten Eberswalde erinnert noch an den Gründer und ersten Vorsitzenden des „Märkischen Sängerbundes“ Franz Mücke.

 

Am 23. März 2013 gründeten dann Vertreter aus 17 Chören in der Jahreshauptversammlung anlässlich des Kreissängertages unter Verabschiedung der Satzung den Sängerkeris Barnim e.V.

Die Eintragung im Vereinsregister des Amtsgerichts Frankfurt/Oder erfolgt am 18. März 2014.

 

Dem Sängerkreis Barnim e.V. gehören heute 19 Chöre an.

 

Die Chöre sind das Herz der Verbreitung musikalischen Kulturgutes und die vielen Aktivitäten der Chöre zu verschiedenen Anlässen zeugen hiervon. Sie halten Kontakte bundeweit und außerhalb der Grenzen Deutschlands zu Chören, treffen sich zu Chorveranstaltungen und feiern gemeinsam. So ist auch viel internationales Liedgut fester Bestandteil der Chorarbeit geworden.

 

Nachdem das erste große Chorkonzert aller Chöre des Sängerkreises (damals bereits 21 Chöre) 1994 in Chorin stattfand, trafen sich die Sängerinnen und Sänger der Chöre regelmäßig zu Sängerfesten.

 

1997 war der 150. Jahrestag der Barnimer Sängerbewegung Anlass, eine Informationsbroschüre mit Fotos und Anschriften aller Chöre zu veröffentlichen und eine CD mit 32 ausgewählten Liedern der Chöre herauszugeben.

 

Am 18. Juni 2016 trafen sich in Bernau in guter Tradition die Sängerinnen und Sänger zum 12. Mal und gestalteten gemeinsam das Sängerfest des Kreises Barnim.

 

Der ehemalige Bürgermeister der Stadt Bernau Hubert Handtke schrieb an den Sängerkeris Barmim zum 10. Jubiläum:

 

„Ihre Musik ist für mich wie Frühlingssonne“

 

Diese Lebensfreude wollen wir weitertragen und vielleicht sind Sie auch bald dabei.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu musizieren und zu singen.

 

 

Petra Thiele

1. Vorsitzende seit 2016

Mitglied im

Chor, Brandenburg, Barnim, Chöre, Singen im Chor, Konzerte, 

Brandenburgischer Chorverband e.V.

© 2019 Brigitte Saalmann. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now

Forstchor Silvanus Eberswalde e.V. ​