Gesangverein „Eintracht“ Friedrichswalde e.V.

Foto: privat

Foto: ck

Der Gesangverein „Eintracht“ aus Friedrichswalde ist ein gemischter Chor mit zur Zeit 28 Männern und Frauen. 2018 starteten wir mit neuem Vorstand , neuer Chorleiterin , neuem Wind und Energie und freuen uns auf unsere diesjährigen Auftritte. Zwei besondere Höhepunkte sind das Chorfest in unserer Partnerstadt Esselborn in Rheinhessen im Juni und das Sängerfest der Chöre und Vereine des Sängerkreis Barnim in Eberswalde im September. Unsere neue Chörleiterin heißt Nadja Korovina, sie ist Sopranistin an der Berliner Staatsoper und der Deutschen Oper.

Der Gesangverein „Eintracht“ aus Friedrichswalde wurde am 30. September 2017 in Fürstenwalde mit der höchsten Ehrung für einen Chor, der Zelter-Plakette ausgezeichnet. Diese Ehrung wird an Chöre verliehen, die mindestens 100 Jahre bestehen. Sie ist gedacht, als Würdigung für Chorvereinigungen, die sich besondere Verdienste um die Pflege der Chormusik und des Volksliedes erworben haben. Auf 125 Jahre organisiertes Singen kann der Gesangverein „Eintracht“ mit Stolz zurückblicken. Gefeiert wurde das Jubiläum am 9. September 2017 mit einem festlichen Konzert in der Friedrichswalder Kirche und sieben Gastchören.

Von 2007 bis 2017 leitete Thomas Rommenhöller den gemischten Chor „Eintracht“.

Nun ergab sich die Situation, dass er 2009 den Bernetschen Männerchor Joachimsthal ebenfalls übernahm. Er wollte mit beiden Chören ein wenig experimentieren, insbesondere bei den Auftritten, wie zu erfahren war. So treten ständig acht Bernetsche Sänger aus Joachimsthal als Gäste im gemischten Chor Friedrichswalde und vier Friedrichswalder im Chor der Schorfheidestadt auf.

Kontakt: Jeremy Payne

Email: jeremy651@gmx.de

Handy: 015234078771

Mitglied im

Chor, Brandenburg, Barnim, Chöre, Singen im Chor, Konzerte, 

Brandenburgischer Chorverband e.V.

© 2019 Brigitte Saalmann. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now